Rollerfahrer fährt Frau um und flüchtet

Samstag, den 06. Mai 2017 um 07:42 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde

BAD WILDUNGEN. Ein jugendlicher Rollerfahrer hat gestern gegen 21.05 Uhr eine 73-jährige Frau beim Überqueren der Fahrbahn umgefahren. Die ältere Dame wollte in Höhe Keßlers Gässchen die Itzelstraße überqueren, dabei übersah ein etwa 16-jähriger jugendlicher Rollerfahrer die Fußgängerin. 

Der Rollerfahrer war aus Richtung Stresemann Straße in Richtung Bahnhof auf der Itzelstraße unterwegs, als er die Frau mit seinem Zweirad erfasste. Nach dem Zusammenstoß hielt der Rollerfahrer kurz an, setzte aber seine Fahrt unbeirrt weiter fort und ließ die 73-Jährige verletzt liegen.

Der flüchtige Rollerfahrer wird wie folgt beschrieben: Etwa 16 Jahre alt und schlank. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und einer blauen Hose. Er trug einen schwarzen Helm.

Die Polizei sucht nun Hinweisgeber, die den Unfall gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen.

Anzeige:




Zuletzt geändert am Samstag, den 06. Mai 2017 um 08:09 Uhr