Wildungen: Erneut Einbruch in eine Bäckereifiliale

Donnerstag, den 09. März 2017 um 10:53 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
An den leckeren Produkten in einer Wildunger Bäckereifiliale waren unbekannte "Gäste" nicht interessiert: Die Täter klauten Geld. An den leckeren Produkten in einer Wildunger Bäckereifiliale waren unbekannte "Gäste" nicht interessiert: Die Täter klauten Geld. Foto: pfa/Archiv

BAD WILDUNGEN. Erneut ist es in Bad Wildungen zu einem Einbruch in eine Bäckereifiliale gekommen: Nach dem "Bruch" im Februar in der Brunnenallee schlugen Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag in der Itzelstraße zu.

Mitarbeiter der betroffenen Bäckereifiliale in der Itzelstraße bemerkten den Einbruch am frühen Donnerstagmorgen um 4.40 Uhr: Unbekannte hatten im Laufe der Nacht gewaltsam die Eingangsschiebetür geöffnet und waren so in den Verkaufsraum gelangt. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten einen niedrigen dreistelligen Bargelddetrag.

Die Polizei sucht Zeugen, denen am Abend oder in der Nacht verdächtige Personen im Umfeld der Bäckereifiliale aufgefallen sind. Hinweise nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/7090-0 entgegen. (ots/pfa) 


Über den genannten Einbruch in der Nacht zum 23. Februar berichtete 112-magazin.de:
Tresor im Fußboden: Einbrecher hebeln Safe heraus (23.02.2017)

Anzeige:


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 09. März 2017 um 11:02 Uhr