Leerstehendes Haus nun noch leerer: Zwei Fernseher geklaut

Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 21:56 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel

WELLEN. Obwohl oder gerade weil ein Einfamilienhaus im Edertaler Ortsteil Wellen derzeit leersteht, sind unbekannte Einbrecher in das Gebäude eingedrungen. Sie erbeuteten zumindest zwei Flachbildfernseher.

Die Eigentümer des Einfamilienhauses im Sandbuschweg bemerkten den Einbruch am Donnerstagmorgen. Irgendwann seit Mittwochnachmittag, 15 Uhr, waren unbekannte Diebe in das zurzeit leerstehende Haus eingebrochen. Dazu öffneten die Diebe gewaltsam die Eingangstür und durchsuchten dann das gesamte Haus.

An Beute fielen ihnen zwei Flachbildfernseher in die Hände. Ob sie noch weitere Beute machten, stand laut Polizeibericht von Donnerstag zunächst noch nicht fest.

Die Polizei ist auf der Suche nach möglichen Zeugen, denen am Mittwoch oder in der Nacht zu Donnerstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Sandbuschweg am westlichen Ortsrand aufgefallen sind. Hinweise nimmt an die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/7090-0 entgegen. (ots/pfa) 


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 22:11 Uhr