Eilmeldung: B 251 bei Oelshausen voll gesperrt

Sonntag, den 28. Februar 2016 um 06:26 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Unfall auf der B 251 Unfall auf der B 251 Foto: 112-magazin (Archiv)

WOLFHAGEN/OELSHAUSEN. Derzeit ist die B 251 zwischen Oelshausen und der Abfahrt zur Autobahn 44 voll gesperrt. Ein Pkw-Fahrer, der von  Habichtswald kommend Richtung Wolfhagen unterwegs war, kam auf eisglatter Straße in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, schoss über die Leitplanke, so dass der Pkw nach gut 80 Metern in einem Bachbett zum Stehen kam. Die Bergungsarbeiten  dauern zur Zeit noch an.

112-magazin.de berichtet nach, sobald neue Einzelheiten vorliegen.

Bereits am  13. Februar berichteten wir über einen tödlichen Unfall der sich auf diesem Straßenabschnitt zugetragen hatte.

Link: Bad Arolser stirbt bei schwerem Verkehrsunfall auf B 251 (13.2.2016)

Anzeige:

 

 

Zuletzt geändert am Sonntag, den 28. Februar 2016 um 06:50 Uhr