Wieder geklaute Räder gefunden: Besitzer gesucht

Dienstag, den 06. Januar 2015 um 18:35 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Das Thema geklaute Fahrräder beschäftigt die Arolser Polizei auch im neuen Jahr. Die Polizei sucht aktuell die Besitzer zweier aufgefundener Fahrräder. Das Thema geklaute Fahrräder beschäftigt die Arolser Polizei auch im neuen Jahr. Die Polizei sucht aktuell die Besitzer zweier aufgefundener Fahrräder. Fotos: Polizei

VOLKMARSEN. Die Serie von Fahrraddiebstählen und -funden im Arolser und Volkmarser Raum setzt sich fort: Erneut hat die Polizei zwei Fahrräder sichergestellt, die vermutlich gestohlen wurden. Nun werden die Besitzer gesucht.

Am Silvestermittag wurde im Wiesenweg ein Jugendfahrrad der Marke "Spezial Bike", Typ "Performance" (kleines Bild) aufgefunden. Das Rad verfügt über einen weißen Rahmen mit schwarzen Schutzblechen, eine 6-Gang-Schaltung und 26er Bereifung.

An diesem Montagvormittag wurde ein weiteres Fahrrad in Volkmarsen entdeckt: In der Vikariestraße stand ein silbernes Trekkingfahrrad der Marke "Funliner Exclusiv" mit 21-Gang-Schaltung und 28er Bereifung.

"Die Polizei geht davon aus, dass beide Fahrräder durch Diebstahl abhandengekommen sind, und bittet die Besitzer sich bei der Polizei in Bad Arolsen zu melden", sagte am Dienstag Polizeisprecher Volker König. Die Telefonnummer der Arolser Wache lautet 05691/9799-0.

Zuletzt geändert am Dienstag, den 06. Januar 2015 um 19:08 Uhr