Artikel nach Markierung anzeigen: Katastrophenschutz

Hochwasser: Hundert heimische Helden helfen

Montag, den 03. Juni 2013 um 16:38 Uhr
WALDECK-FRANKENBERG. Rund 100 heimische Helfer sind unterwegs in die ostdeutschen Hochwassergebiete. Bislang sind drei Brandschutzzüge der Feuerwehren und ein DRK-Betreuungszug für einen mehrtägigen Einsatz vorgesehen. Nach Auskunft von Kreisbrandinspektor Gerhard Biederbick hat das Land Sachsen…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

600 Einsatzkräfte proben heute den Ernstfall

Sonntag, den 28. Oktober 2012 um 05:40 Uhr
FRANKENBERG. Der Raum Frankenberg ist heute Schauplatz einer großen Katastrophenschutzübung von Rettungsorganisationen wie Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und Rotes Kreuz aus dem gesamten Landkreis Waldeck-Frankenberg. Rund 600 ehrenamtliche Einsatzkräfte sowie Statisten werden dabei den Ernstfall nach…
Veröffentlicht in Retter

Dringend Darsteller für Großübung gesucht

Freitag, den 19. Oktober 2012 um 15:15 Uhr
FRANKENBERG. Für eine Großübung des Katastrophenschutzes Waldeck-Frankenberg in der Umgebung Frankenberg am 28. Oktober suchen die Organisatoren noch dringend einige Statisten, die in die Rolle von Betroffenen oder Verletzten schlüpfen. Alle Statisten werden von der…
Veröffentlicht in Retter

Großübung in alter Molkerei: Schwerstverletzte und Tote

Samstag, den 08. Oktober 2011 um 14:04 Uhr
BAD WILDUNGEN. Eine Großübung nach angenommener Explosion in der ehemaligen Molkerei hat die mehr als 130 beteiligten Einsatzkräfte und Notfalldarsteller als Opfer am Samstag vor eine Herausforderung gestellt - bis auf kleine Probleme gab es…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 2 von 2