Motorradfahrer kollidiert mit umgestürztem Baum

Freitag, den 10. August 2018 um 14:15 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer. Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer. Symbolbild: 112-magazin.de

BURBACH. Ein 55-jähriger Motorradfahrer befuhr am Donnerstag um 15.45 Uhr die Landesstraße 531 von Würgendorf nach Burbach, als ausgerechnet in diesem Augenblick ein Baum vor ihm auf die Straße stürzte.

Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung konnte der Kraftradfahrer dem Hindernis nicht mehr ausweichen und wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Nach erster Notversorgung vor Ort wurde der 55-Jährige mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Das Motorrad wurde bei dem Unfall total beschädigt. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Freitag, den 10. August 2018 um 14:33 Uhr