Fiesta überschlägt sich - Frau leicht verletzt

Freitag, den 15. Juni 2018 um 10:03 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Die Verletzte wurde nach dem Unfall in das Universitätsklinikum gebracht. Die Verletzte wurde nach dem Unfall in das Universitätsklinikum gebracht. Symbolbild: 112-magazin.de

MABURG. Relativ leichte Verletzungen erlitt eine junge Frau am Donnerstag, den 14. Juni, bei einem Unfall auf der Bundesstraße 62.

Die 25-Jährige war gegen 11.25 Uhr mit einem Ford Fiesta von Sterzhausen nach Buchenau unterwegs. Sie kam zunächst nach rechts auf den Seitenstreifen und verlor in der Folge die Kontrolle über ihren Wagen. Nach dem missglückten Gegensteuern überschlug sich der Fiesta mehrmals und blieb auf der Beifahrerseite auf einem landwirtschaftlichen Weg liegen.

Die aus dem Hinterland stammende Frau wurde zur weiteren Behandlung in das Universitätsklinikum eingeliefert. Der Sachschaden beträgt etwa 3500 Euro. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Freitag, den 15. Juni 2018 um 10:10 Uhr