Neunjähriger Junge angefahren, verletzt

Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 12:45 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Der Neunjährige wurde mit seinem Fahrrad von  einem Fahrzeug erfasst. Der Neunjährige wurde mit seinem Fahrrad von einem Fahrzeug erfasst. Symbolbild: 112-magazin.de

DELBRÜCK. Bei einem Verkehrsunfall im Nussbaumweg ist am Mittwoch ein neunjähriger Radfahrer verletzt worden.

Der Junge fuhr gegen 17 Uhr mit seinem Kinder-Mountainbike im verkehrsberuhigten Bereich des Nussbaumwegs. Von einem Grundstück setzte ein BMW-Fahrer rückwärts auf die Straße und übersah den Radler. Das ohne Fahrradhelm fahrende Kind wurde vom Autoheck erfasst und stürzte.

Daraufhin wurde der Junge am Unfallort von einem Notarzt versorgt und anschließend mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 13:16 Uhr