Mann zieht blank vor kleinen Mädchen

Freitag, den 05. Januar 2018 um 13:02 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Die Polizei sucht nach einem Exhibitionist in Marsberg Die Polizei sucht nach einem Exhibitionist in Marsberg Foto: 112-magazin (Symbolbild)

MARSBERG. Am Donnerstagabend bemerkte eine Gruppe Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren einen Mann, welcher an einem Fenster eines Schwimmbades in der Jahnstraße stand. Mit heruntergelassener Hose präsentierte sich der etwa 40 bis 50 alte Lustmolch am Fenster, machte auf sich aufmerksam und leuchtete mit seiner Handylampe auf seinen Penis.

Diese Geschichte erzählten die Kinder einer der erwachsenen Begleitpersonen, welche sofort die Polizei verständigte. Der Mann wird als etwa 1,75 Meter groß beschrieben, er trug eine dunkle Basecap, eine silberfarbene Steppjacke und schwarze Schuhe. Die Polizei konnte im Nahbereich keine verdächtige Person mehr antreffen und sucht nach weiteren Zeugen. Unter der Telefonnummer 0291/9020-0 werden Hinweise entgegen genommen. (ots/r)

Anzeige:



Zuletzt geändert am Freitag, den 05. Januar 2018 um 13:17 Uhr